Start der arriba-Genossenschaft

Publikationen

Buchkapitel

Donner-Banzhoff N, Keller H, Sadowski EM, Krones T, Baum E, Sönnichsen A, Popert U. Individualisierte Risikoprognose für die Herz-Kreislauf-Prävention: ein Werkstattbericht. In: Kunz R, Ollenschläger G, Raspe H, Jonitz G, Donner-Banzhoff N. Lehrbuch Evidenzbasierte Medizin in Klinik und Praxis. Dt. Ärzteverlag, Köln 2007 (2. Auflage)

Altiner A, Donner-Banzhoff N Der multifaktorielle Umgang mit „Risiko“‚ In: Reichelt H, Weigeldt U, Deutscher Hausärzteverband, AOK Bundesverband. Hausarzt-Handbuch DMP in der Praxis. MED.KOMM. Verlag, München 2008

Originalbeiträge

Baum E, Donner-Banzhoff N. Beratung nach dem ARRIBA-Herz-Konzept. Der Lipid-Report 2002; 3./4.: 55-56.

Sadowski EM, Eimer C, Keller H, Krones T, Sönnichsen AC, Baum E, Donner-Banzhoff N. Evaluation komplexer Interventionen: Implementierung von ARRIBA-Herz, einer Beratungsstrategie für die Herz-Kreislaufprävention. Z Allg Med 2005; 81: 429-434.

Simon D, Schorr G, Wirtz M, Vodermaier A, Caspari C, Neuner B, Spies C, Krones T, Keller H, Edwards A, Loh A, Härter M. Development and first validation of the Shared decision-making Questionnaire (SDM-Q). Patient Educ Couns 2006; 63: 319-327.

Krones T, Keller H, Sönnichsen AC, Sadowski EM, Baum E, Donner-Banzhoff N. Partizipative Entscheidungsfindung in der kardiovaskulären Risikoprävention: Ergebnisse der Pilotstudie von ARRIBA-Herz, einer konsultationsbezogenen Entscheidungshilfe für die allgemeinmedizinische Praxis. Z Med Psychol 2006; 15: 61-70.

Keller H, Krones T, Sönnichsen AC, Sadowski E, Popert U, Rochon J, Kaufmann-Kolle P, Szecsenyi J, Baum E, Donner-Banzhoff N. Medikamentöse Prävention von kardiovaskulären Erkrankungen: Verschreiben Hausärzte risikoangemessen? Z Allg Med 2007; 83: 359-364.

Krones T, Keller H, Sönnichsen A, Sadowski EM, Baum E, Wegscheider K, Rochon J, Donner-Banzhoff N. Absolute cardiovascular disease risk and shared decision making in primary care: a randomized controlled trial. Ann Fam Med 2008; 6:218-27.

Vorträge und publizierte Abstracts

Sönnichsen, AC, Keller H, Krones T, Sadowski E, Eimer C, Rochon J, Baum, E, Donner-Banzhoff, N. Erfahrungen von Hausärzten mit ARRIBA, einem Tool zur Risikokalkulation und Beratung von Patienten mit Herz-Kreislauf-Risikofaktoren 6. Jahrestagung des Deutschen Netzwerks für Evidenzbasierte Medizin (DNEbM), Berlin, März 2005.

Keller H, Krones T, Sadowski E, Sönnichsen AC, Baum E, Popert U, Donner-Banzhoff N. ARRIBA-Herz: Konzept und Implementierung in der allgemeinärztlichen Praxis - erste Ergebnisse der Pilotphase. Gemeinsam entscheiden - neue Anstöße zur Förderung der Patientenbeteiligung. 3. Tagung des Förderschwerpunktes "Der Patient als Partner im medizinischen Entscheidungsprozess", Berlin, Mai 2005.

Krones T, Keller H, Sadowski E, Sönnichsen AC, Donner-Banzhoff N. ARRIBA-Herz: Konzept und erste Ergebnisse einer Pilotphase. Deutsche Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention/Versorgungsforschungskongress, Berlin, September 2005

Sadowski E, Keller H, Krones T, Sönnichsen AC, Eimer C, Popert U, Baum E, Donner-Banzhoff N. ARRIBA-Herz: Herz-Kreislaufprävention in der hausärztlichen Praxis - Implementierung einer Beratungsstrategie. Z Allg Med 2005; 81: 9.

Keller H, Krones T, Sadowski E, Sönnichsen AC, Baum E, Popert U, Donner-Banzhoff N. ARRIBA-Herz: Konzept und Implementierung in der allgemeinärztlichen Praxis - Ergebnisse der Pilophase. Z Allg Med 2005; 81: 21.

Sönnichsen AC, Keller H, Sadowski E, Krones T, Baum E, Popert U, Donner-Banzhoff, N. Absolute and relative risk-information as a basis to prevent arteriosclerosis. European General Practice Research Network Conference (EGPRN), Tartu, Estonia, 20.-23.10.2005.

Keller H, Krones T, Rochon J, Sadowski E, Sönnichsen AC, Baum E, Donner-Banzhoff N. Clusterrandomisierte Interventionsstudien im ambulanten Setting - Erfahrungen aus der ARRIBA-Studie. 7. Jahrestagung des Deutschen Netzwerks Evidenzbasierter Medizin e.V., Bochum, 6.3. - 9.3.2006

Simon D, Schorr G, Wirtz M, Loh A, Keller H, Krones T, Caspari C, Vordermaier A, Neuner B, Spies C, Härter M. Validierung eines Messinstrumentes zur Partizipativen Entscheidungsfindung (PEF). 4. deutscher Kongress zum Thema Partizipative Entscheidungsfindung in der Medizin, Heidelberg, März 2006, www.patient-als-partner.de

Krones T, Keller H, Sadowski EM, Sönnichsen AC, Donner-Banzhoff N. Involving the patient in cardiovascular prevention: first results of a cluster randomized trial in Germany. World Association of General Practitioners (WONCA), European Congress, European Society of General Practice, Florenz, August 2006.

Sadowski E, Krones T, Keller H, Sönnichsen AC, Baum E, Donner-Banzhoff N. ARRIBA-Herz: Gemeinsame Entscheidungsfindung und evidenzbasierte Herz-Kreislaufprävention in der Praxis. Z Allg Med 2006; 82: 7.

Keller H, Sadowski E, Krones T, Sönnichsen A, Baum E, Donner-Banzhoff N. Risikostatus und Risiko-Konformität der medikamentösen Verschreibung am Beispiel von ARRIBA-Herz, einer Entscheidungshilfe für die Herz-Kreislaufprävention. Z Allg Med 2006; 82: 12.

Keller H, Krones T, Sönnichsen A, Rochon J, Wegscheider K, Kaufmann-Koller P, Baum E, Popert U, Donner-Banzhoff N. Partizipative Entscheidungsfindung in der kardiovaskulären Risikoprävention: Ergebnisse einer clusterrandomisierten Interventionsstudie. Z Allg Med 2007; 83: S 7-8.

Altiner A, Scheithauer T, Zagar M, Keller H, Donner-Banzhoff N. e-ARRIBA: ein spezifisch hausärztliches elektronisches Werkzeug für die patientenzentrierte kardiovaskuläre Risikoberatung. Z Allg Med 2007; 83: S 8.

Ludt S, Hermann K, Emmel B, Szecsenyi J. Vergleichende Evaluation zweier Instrumente zur Verbesserung des hausärztlichen kardiovaskulären Risikomanagements - CARRISMA und e-ARRIBA. Z Allg Med 2007; 83: S 8.

Sönnichsen AC, Keller H, Krones T, Rochon J, Burchardi N, Popert U, Baum E, Donner-Banzhoff N. Risikoadäquate Statin-Therapie nach zweimaliger Fortbildung von Hausärzten im Gebrauch des Beratungstools ARRIBA-Herz. Z Allg Med 2007; 83: S 17.